BaerisCare - Begleiten im Leben

Tufo – mein Partner auf
vier Pfoten

Tufo
Der Zweite im Bunde bei BaerisCare heisst Tufo. Tufo ist ein Lagotto Romagnolo-Rüde und wurde 2010 geboren. Hunde dieser Rasse haben ein intelligentes, sensibles und lernfreudiges Wesen.
Ihre Geduld und Fröhlichkeit machen sie zu idealen Begleit- und Therapiehunden. Da sie kein Fell verlieren, sind sie auch für Allergiker geeignet.

Der Name Lagotto bedeutet soviel wie „Hund des Wassers“. Seine ursprüngliche Heimat waren die wasserreichen Sumpfgebiete der italienischen Romagna. Durch sein wasserabweisendes Fell und die breiten Pfoten ist der Lagotto ein ausgezeichneter Schwimmer. Er besitzt zudem eine sehr feine Nase und wird deshalb auch gerne bei der Trüffelsuche eingesetzt.

Tufo begleitet mich wenn immer möglich und erwünscht. Er ist ein liebenswerter, wohlerzogener und treuer Partner mit der Gabe, die Seele der Menschen zu verzaubern. Ich bin mir sicher, auch Sie werden Tufo in Ihr Herz schliessen.